Fit für die digitalen Medien

Das Projekt Sichere Kids 3.0 ist ein Fortbildungsprogramm zu den Themen Medienkompetenz und Internet-Sicherheit für Erzieherinnen und Erzieher in Kitas und Horten mit dem Ziel, Kinder kompetent bei ihrem Einstieg in die digitale Welt zu begleiten.

Konzeptumsetzung

Due Umsetzung des Konzeptes erfolgt nach einen standardisierten Vorgehen, das Qualität und Nachhaltigkeit sichern soll.

Bewerbung

Sie hätten auch gerne dieses Schild mit dem Zertifikat des Vereins Sicheres Netz e.V. hilft an Ihrer Kita? Bewerben Sie sich!